Aktuell: Karlsruhe


Nicht nur denken und pauken. Endlich selbst was reißen!
Hier spielt das echte Leben. Du hast die Chance erkannt und willst Teil der Südwerk Hochschulgruppe Karlsruhe sein?

Dann schreib uns:
https://www.facebook.com/SudwerkHochschulgruppe oder anja.witzens@suedwerk.org



Hochschulgruppe


Hippe Aktionen für einen sehr guten Zweck

Im Februar 2013 hat sich eine Gruppe von Studenten zusammengefunden und die Südwerk-Hochschulgruppe Stuttgart gegründet. Ihr werden jetzt deutschlandweit weitere Hochschulgruppen folgen.


Neue Leute kennenlernen – Gleichgesinnte treffen

In der Hochschulgruppe Stuttgart treffen Studenten verschiedenster Studienbereiche zusammen und veranstalten gemeinsam verschiedenste Events zur Finanzierung von Projekten in Afrika und Südamerika. Junge Menschen, engagiert in der Entwicklungszusammenarbeit oder einfach nur mit großem Interesse, praktische Erfahrungen, zum Beispiel in Marketing und Organisation zu sammeln, bilden, zusammen mit Gleichgesinnten, ein dynamisches Team.


Spaß und Sinn in einem

Die Hochschulgruppe Stuttgart unterstützt die Arbeit der Südwerk Stiftung durch die Finanzierung eigener Projekte, aktuell zum Beispiel in unserem Leuchtturmprojekt in Uganda, die Ausbildung einer Hilfskrankenschwester.


Praktische Erfahrungen sammeln

Durch eigene Ideen, wie beispielsweise Poetry-Slams, Vorträge, Partys oder Spendenläufe, sammelt die Hochschulgruppe Gelder, welche direkt in unsere Projekte fließen. In regelmäßigen Treffen werden die Projekte besprochen und es findet ein Austausch über die neuesten Entwicklungen und Vorhaben stat. Es werden gemeinsam Konzepte für die bevorstehenden Events erarbeitet, Flyer und Plakate erstellt und Clubs angesprochen. Kurz gesagt: Da geht was!

Gina, Umweltschutztechnik, 4. Semester

"Mir macht es Spaß, mit vielen interessanten Menschen zusammen über mich hinauszuwachsen und zusammen mit der Hochschulgruppe etwas zur Bekämpfung der Armut beizutragen. Deshalb engagiere ich mich in der Südwerk Stiftung."
Gina, Umweltschutztechnik, 4. Semester

Marlene, Cross Media Production, 2. Semester

"Ich setzte mich für die Hochschulgruppe ein, da ich bei dem Aufbau deutschlandweiter Hochschulgruppen von Anfang an aktiv dabei sein möchte. Denn mit unseren Ideen können wir Projekte unterstützen, die sich selbst weiter verbreiten."
Marlene, Cross Media Production, 2. Semester

Rene, Umweltschutztechnik, 2. Semester

"Ich engagiere mich in der Hochschulgruppe, weil unser Wohlstand auf der Ausbeutung anderer Länder und Menschen basiert - das kann ich nicht ändern, aber ich kann diesen Menschen, hoffentlich, dennoch etwas zurück geben."
Rene, Umweltschutztechnik, 2. Semester

Claudia, Medizintechnik, 2. Semester

"Ich habe beschlossen bei der Hochschulgruppe der Südwerk Stiftung mitzuwirken, da ich deren Ansichten teile und die Projekte der Stiftung mit meinem Engagement unterstützen möchte!"
Claudia, Medizintechnik, 2. Semester

Sabine, Erneuerbare Energien, 4. Semester

"Ich spüre, dass ich zusammen mit den Ehrenamtlichen der Südwerk Stiftung etwas bewegen kann, das nachhaltig wirkt!"
Sabine, Erneuerbare Energien, 4. Semester

Christoph

"Ich engagiere mich bei der Südwerk Stiftung, weil ich aktiv und effektiv etwas gegen die globale Ungerechtigkeit unternehmen will."
Christoph

 

Lern was, was was bringt.

Studierst du? Willst du mal was Sinnvolles lernen? Interessierst du dich für Events, Projekte oder Campaigning? Hast du Lust die Welt zu verbessern?

Südwerk Hochschulgruppe Dein Trainingscamp für alles was zählt
Als Mitglied der Südwerk-Hochschulgruppe kannst du das Leben von tausenden Menschen verbessern und dabei gleichzeitig praktische Erfahrungen in den Bereichen Projekt- und Eventmanagement, Marketing und Fundraising sammeln.

Setz dein Wissen ein!
Du lernst in Coachings und im Team gezielt Dinge wie Teambuilding, Leadership und Public Realtions, bekommst du das nötige Hintergrundwissen und kannst es in eigenen Projekten direkt anwenden.

Probier dich aus!
Du hast deine Chance erkannt und willst Teil einer Südwerk-Hochschulgruppe werden, oder eine Südwerk-Hochschulgruppe gründen? Dann tritt mit uns in Kontakt!

Ruf uns an: 0711 658 16 84
oder schick deine Nummer an: anja.witzens@suedwerk.org
Wir melden uns bei dir.

 

Jetzt im Reisetagebuch



Projektreise Kenia und Uganda


Von Ende Oktober bis Anfang November 2012 ist Benjamin Wolf, wieder in Afrika unterwegs. Diesmal in Kenia und Uganda. Auch hier schreibt er wieder ein Reisetagebuch über seine Erlebnisse

Zum Reisetagebuch Kenia und Uganda



Projektreise Südafrika


Vom 17. August bis zum 06. September 2012 war Benjamin Wolf, der Gründer und Geschäftsführer der Südwerk Stiftung, in Südafrika unterwegs. Er besuchte fünf der von uns unterstützten Projekte und traf viele Menschen und Organisationen.

Das Ziel der Reise war, die bestehenden Projekte und vor allem die beteiligten Personen vor Ort kennen zu lernen. Darüber hinaus wird der Blick auch in die Zukunft gehen, um künftige Chancen zu erkennen.

Zum Reisetagebuch Südafrika

Blog

Lesen Sie hier beispielhaft, was Südwerker als Freiwillige in dem von Foundation Human Nature e.V. betreuten Projekt bei ihren Einsätzen auf der Gesundheitsstation in Ecuador erlebt haben."

Sebastian, ab Januar 2013: zum Blog

Myriam, November 2011 bis Januar 2012: zum Blog

Benjamin Wolf, Juli 2008 bis August 2008: zum Blog

Clara, Oktober 2008 bis Februar 2009: zum Blog

Marianne Harr, November 2007 bis Mai 2008: zum Blog

Philipp Wolf, Juli 2007 bis Februar 2008: zum Blog


kostenloser Counter